Frankfurt ,
04
Februar
2020
|
10:27
Europe/Amsterdam

CBRE unterstützt Peloton beim Markteintritt in Deutschland - fünf Stores bereits eröffnet

- Peloton bietet digitale Fitness-Bikes und Live-Cardio-Training für zu Hause

- Erste Geschäfte in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln und Berlin – bis zu sechs weitere
  sollen folgen

- Insgesamt rund 1.100 Quadratmeter Einzelhandelsfläche in Top-Lagen

Peloton wurde 2012 in den USA gegründet und verfügt bereits über 93 Stores in den USA, in Kanada und im Vereinigten Königreich. Das Unternehmen verkauft digital vernetzte Fitnessfahrräder für zu Hause und bietet seinen Kunden die Teilnahme an professionellen Trainingseinheiten per Live-Zuschaltung an. Die 20- bis 40-minütigen Spinning-Kurse finden rund um die Uhr statt und werden von unterschiedlichen Fitness-Experten geleitet.

Frank Emmerich, Head of Retail Germany
Dass Peloton mit seinem innovativen Konzept den Markteintritt in Kontinentaleuropa in Deutschland vollzieht, zeigt die hervorgehobene Bedeutung des deutschen Einzelhandelsmarkts. Ein besonders wichtiges Signal ist dabei die breite angestrebte Präsenz in elf Städten.
Frank Emmerich, Head of Retail Germany

Der globale Immobiliendienstleister CBRE hat das Fitness-Start-up Peloton bei seinem Markteintritt in Deutschland exklusiv beraten. Insgesamt wurden in fünf Top-Lagen deutscher Metropolen bereits mehr als 1.100 Quadratmeter Einzelhandelsfläche angemietet. Vier der Stores sind schon eröffnet, Berlin folgt im Frühjahr 2020. In München gibt es zudem derzeit vorübergehend einen Pop-up-Store. Weitere sechs Geschäfte in deutschen Großstädten sind geplant.

 

Die Adressen der bereits angemieteten Stores:

Hamburg, Bleichenbrücke 1–7 / Neuer Wall 52 (210 Quadratmeter)

Düsseldorf, Königsallee 21–23 (160 Quadratmeter)

Frankfurt, Steinweg 6 (240 Quadratmeter)

Köln, Breite Str. 132 (170 Quadratmeter)

Berlin, Rosenthaler Str. 34–35 (330 Quadratmeter)

 

Ansprechpartner:

Frank Emmerich
CBRE GmbH
Head of Retail Leasing Germany
+49 211 86 06 66 144
frank.emmerich@cbre.com

 

Textbaustein

Weitere Informationen zu CBRE:

CBRE ist – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2018 – der größte globale Immobiliendienstleister. Mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in über 480 Büros steht CBRE Investoren und Immobiliennutzern als Partner für alle Immobilienbelange weltweit zur Seite.

CBRE bietet ein breites Spektrum an integrierten Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie: von der strategischen und technisch-wirtschaftlichen Beratung wie u. a. beim An- und Verkauf oder der An- und Vermietung, über die Verwaltung und Bewertung von Immobilien bis hin zum Portfolio-, Transaktions-, Projekt- und Facility-Management. CBRE bietet über alle Assetklassen hinweg maßgeschneiderte Beratung aus einer Hand.

Die CBRE Group, Inc. (NYSE:CBRE), ist ein Fortune 500- und S&P-500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. www.cbre.de