Köln,
17
November
2016

Hunkemöller mietet in Kölner 1A-Lage

Das niederländische Bekleidungsunternehmen Hunkemöller eröffnet seinen größten deutschen Flagshipstore im Objekt Hohe Straße 84-86 in Köln.

Gelegen in Kölns frequentiertester Einzelhandelslage Hohe Straße, bietet das Single Tenant-Objekt Hohe Straße 84-86 auf 3 Vollgeschossen und rund 1.100 Quadratmetern einen optimalen Standort für das Bekleidungskonzept. Der Neubau verfügt über eine hochwertige Natursteinfassade sowie eine vollverglaste Fensterfront im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss. Die Verkaufsetagen sind mittels einer Rolltreppe und einem gläsernen Aufzug komfortabel zu erreichen. Das auf Dessous und Lingerie spezialisierte Unternehmen plant die Eröffnung des Stores für Dezember 2016. "Der im Sommer 2016 fertig gestellte Neubau wurde im Auftrag der Eigentümerseite durch die Metropol Immobiliengruppe entwickelt und errichtet. Wir freuen uns einen so renommierten Einzelhändler für das Objekt gewonnen zu haben", so Jan Peter Schmitz, Projekt- und Vermietungsmanagement der Metropol Immobiliengruppe.

Thomas Nandzik, Head of Retail South West
Trotz des derzeit schwierigen Vermietungsmarktes in Köln konnte die Hohe Straße 84-86 den Mieter mit Blick auf Konzept und Entwicklung der Immobilie überzeugen, sodass wir Hunkemöller als langfristigen Nutzer gewinnen konnten.
Thomas Nandzik, Head of Retail South West

Das Immobilienberatungsunternehmen CBRE war vermittelnd tätig.
 

Ansprechpartner:

Klaus G. Sack
Metropol Immobiliengruppe
+49 221 88 88 12-0
sack@metropol.de

Thomas Nandzik
CBRE GmbH
Head of Retail South West
+49 221 17085186

thomas.nandzik@cbre.com

Textbaustein

Weitere Informationen zur METROPOL Immobiliengruppe
Die METROPOL Immobiliengruppe ist seit über 40 Jahren als unabhängiger Investor und Projektentwickler in den klassischen Immobilienarten Büro, Einzelhandel und Wohnen tätig. Dabei konzentrieren sich die Investitionen auf ausgezeichnete, nachgefragte Lagen an entwicklungsfähigen Standorten innerhalb der Ballungsregion Köln. Das inhabergeführte Immobilienunternehmen steht für Werte schaffen, erhalten und weiterentwickeln, um den Standort Köln für die Nutzer noch attraktiver zu gestalten. Aktuell ist METROPOL u. a. im Rahmen des "Magnus31" an der Fertigstellung des aufgestockten Parkhauses Nähe des Kölner Friesenplatzes mit 31 exklusiven Eigentumswohnungen beteiligt. Weitere Informationen unter www.metropol.de.

 

Weitere Informationen zu CBRE:
CBRE Group, Inc. (NYSE:CBG), das Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2015 – weltweit größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Mit über 70.000 Mitarbeitern in über 400 Büros weltweit (exklusive Beteiligungsgesellschaften und Verbundunternehmen) ist CBRE Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien. Die Dienstleistungsschwerpunkte umfassen die Bereiche Capital Markets, Vermietung, Valuation, Corporate Services, Research, Retail, Investment Management, Property- und Project-Management sowie Building Consultancy. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart. www.cbre.de

Kontakt
photo:Sabine Madaus
Sabine Madaus
Head of Marketing Germany
photo:Claudia Ceh
Claudia Ceh
Communications Manager
Diese Mitteilung teilen
Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn
Aktuellste Neuigkeiten