Frankfurt am Main,
07
Dezember
2020
|
10:11
Europe/Amsterdam

Financial Times kürt CBRE im zweiten Jahr in Folge zum Diversity Leader Europe

Der globale Immobiliendienstleister CBRE wurde von der Financial Times als ein in Europa, hinsichtlich seiner Bemühungen und Erfolge um Vielfalt, Integration und Chancengleichheit im eigenen Personalwesen, führendes Unternehmen ausgezeichnet. Der Report würdigt die europäischen Unternehmen und Institutionen, die von den Arbeitnehmern in ganz Europa als die integrativsten Arbeitgeber angesehen werden.Der globale Immobiliendienstleister CBRE wurde von der Financial Times als ein in Europa, hinsichtlich seiner Bemühungen und Erfolge um Vielfalt, Integration und Chancengleichheit im eigenen Personalwesen, führendes Unternehmen ausgezeichnet. Der Report würdigt die europäischen Unternehmen und Institutionen, die von den Arbeitnehmern in ganz Europa als die integrativsten Arbeitgeber angesehen werden.

Die „Diversity Leaders 2021“ wurden durch eine unabhängige Umfrage unter mehr als 100.000 Arbeitnehmern in 16 EMEA-Ländern (Europa, Naher Osten und Afrika) und Branchen sowie anhand der Bewertungen von Personal- und Rekrutierungsexperten ermittelt. Die Umfrageteilnehmer wurden darüber befragt, inwieweit ihr Arbeitgeber Vielfalt fördert, sowie nach ihrer Meinung zu Themen im Zusammenhang mit Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung und sexueller Orientierung. Insgesamt wurden mehr als 15.000 private und börsennotierte Unternehmen bei der Analyse untersucht.

CBRE wurde bereits im vergangenen Jahr in der ersten Liste der „Diversity Leaders“ der Financial Times ausgezeichnet und ist das einzige Immobiliendienstleistungsunternehmen, das zwei Jahre in Folge vorgestellt wurde.

Mike Schrottke, Head of People CBRE
Von der Financial Times im zweiten Jahr in Folge als Diversity Leader anerkannt zu werden, verdeutlicht unser Bestreben, ein Branchenführer bei Vielfalt und Integration zu sein. Die Schaffung eines Arbeitsumfelds, das den Erfolg jedes Einzelnen stärkt, entwickelt und bewahrt, hat für unser Unternehmen nach wie vor oberste Priorität.
Mike Schrottke, Head of People CBRE

Ansprechpartner:

Mike Schrottke
CBRE GmbH
Head of People
+49 69 17 00 77 400

mike.schrottke@cbre.com

 

Textbaustein

Weitere Informationen zu CBRE:

Die CBRE Group, Inc. (NYSE:CBRE), ein Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Dallas, ist – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2019 – der größte globale Immobiliendienstleister. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in über 530 Büros steht CBRE Investoren und Immobiliennutzern als Partner für alle Immobilienbelange weltweit zur Seite. CBRE bietet ein breites Spektrum an integrierten Dienstleistungen: Facility-, Transaktions- und Projekt-Management; Investment-Management; Bewertung; Immobilienvermietung; strategische beratung; Immobilienverkauf; Finanzierungsdienstleistungen und Entwicklungsdienstleistungen. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. www.cbre.de