Hamburg,
02
Mai
2022
|
09:40
Europe/Amsterdam

CBRE vermittelt Wachsmuth & Krogmann Bürofläche im Hamburger SPRINKENHOF

Der globale Immobiliendienstleister CBRE hat der Außenhandels-gesellschaft Wachsmuth & Krogmann mbH einen neuen Hauptsitz in Hamburg vermittelt.

Im 225. Jahr des Bestehens der Gesellschaft wird das Unternehmen im Dezember 2022 rund 2.200 Quadratmeter Büroflächen im SPRINKENHOF am Burchardplatz beziehen.

„Wir freuen uns über den erfolgreichen Abschluss unserer professionell und zielgerichtet durch CBRE begleiteten Suche und der überaus partnerschaftlichen Gespräche“, sagt Axel Köster, Geschäfts-führender Gesellschafter der AHG Wachsmuth & Krogmann mbH. „In den neuen und großzügigen Räumlichkeiten lassen sich unsere Anforderungen an moderne Arbeitskonzepte mit Raum für Kreativität, Kommunikation und konzentriertes Arbeiten sowie unser weiteres Wachstum perfekt realisieren.“  

Beim SPRINKENHOF handelt es sich um ein in den Jahren 1927 bis 1943 in drei Bauabschnitten errichtetes Kontorhaus. Besonderheiten sind die weiterhin im Betrieb befindlichen Paternosterauszüge in der Burchardstraße 14 sowie die unter Denkmalschutz stehenden Details der Fassade und Treppen-häuser. Für das Gesamtobjekt besteht eine Zertifizierung nach WiredScore Gold, welche die hohe digitale Konnektivität des Gebäudes nachweist. Der SPRINKENHOF befindet sich in zentraler Lage innerhalb des UNESCO-Weltkulturerbe Kontorhausviertel und Speicherstadt mit optimaler Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Textbaustein

Ansprechpartner

Julian ZadehLars Kneller
CBRE GmbHCBRE GmbH
Head of Office Leasing HamburgDirector Office Leasing Hamburg
+49 40 80 80 20 46+49 40 80 80 20 281
julian.zadeh@cbre.comlars.kneller@cbre.com

 

Weitere Informationen zu CBRE:

CBRE Group, Inc. (NYSE:CBRE), ein Fortune-500- und S&P-500-Unternehmen mit Hauptsitz in Dallas, ist das weltweit größte Immobiliendienstleistungs- und Investment-Unternehmen – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2021. Mit mehr als 105.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern bietet das Unternehmen seinen vielfältigen Kunden integrierte Dienstleistungen über den gesamten Immobilien-Lebenszyklus: von der strategischen und technisch-wirtschaftlichen Beratung wie u. a. beim An- und Verkauf oder der An- und Vermietung über die Entwicklung, Verwaltung und Bewertung von Immobilien bis hin zum Transaktions-, Projekt-, Facility- sowie Investment-Management.                                        

Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. www.cbre.de