16
Januar
2008
|
00:00
Europe/Amsterdam

CB Richard Ellis beriet E-Plus bei Expansion in Deutschland

Weitere 20 Shops des Mobilfunkanbieters bundesweit

Das Immobiliendienstleistungsunternehmen CB Richard Ellis (CBRE) hat die E-Plus Shop GmbH mit Sitz in Düsseldorf bei der Expansion ihrer Einzelhandelsflächen in Deutschland beraten.

Karsten Burbach, Head of Retail bei CB Richard Ellis in Deutschland, kommentiert: „Ziel war die schnelle Verdichtung des bereits bestehenden Filialnetzes der E-Plus Gruppe von ca. 200 auf rund 250 Shops bundesweit. Zur Erreichung dieses Ziel haben wir im letzten Jahr mit unserem Team rund 90 definierte Mikrostandorte analysiert und bewertet. Durch den intensiven Kontakt zu Eigentümern, Hausverwaltern und Einzelhändlern konnten wir mit gut 20 akquirierten und vermittelten Einzelhandelsflächen dazu beitragen, die von E-Plus gesteckten Ziele zu verwirklichen.“

CBRE führte für E-Plus Strategie-, Beratungs- und Transaktionsdienstleistungen durch.

Weitere Informationen zu CB Richard Ellis:
CB Richard Ellis Group, Inc. (NYSE:CBG), das S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2006 – weltweit größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Mit über 24.000 Mitarbeitern in rund 300 Büros weltweit (exklusive Beteiligungsgesellschaften und Verbundunternehmen) ist CB Richard Ellis Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien. Die Dienstleistungsschwerpunkte umfassen die Bereiche Investment, Vermietung, Valuation, Corporate Services, Research, Retail, Investment Management, Property- und Project-Management sowie Public Advisory Services. 2007 wurde CB Richard Ellis von dem Wirtschaftsmagazin „BusinessWeek“ zu den so genannten „50 Elite Companies“ weltweit gewählt. Zudem zählt CBRE laut „Fortune“ zu den 100 am schnellsten wachsenden Unternehmen. In Deutschland ist CB Richard Ellis seit 1973 mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten und ist heute mit Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und München in den größten Immobilienmärkten des Landes aktiv.

Weitere Informationen zu E-Plus Mobilfunk:
Mit 14,1 Millionen Kunden (Stand September 2007) ist die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG der drittgrößte deutsche Mobilfunkanbieter. Das Unternehmen setzt auf ein profitables Wachstum und richtet seine Aktivitäten konsequent am Unternehmensergebnis aus. Seit Mitte 2005 konnte die E-Plus Gruppe ihre Marktposition weiter ausbauen und ist seit 2006 der am schnellsten und profitabelsten wachsende Anbieter im Markt. Durch die in 2005 gestarteten neuen Marken und Angebote BASE, simyo, AY YILDIZ und vybemobile entwickelt sich das Unternehmen von einer Marke zur Markengruppe. Die E-Plus Gruppe beschäftigt bei einem Jahresumsatz von 2,9 Milliarden Euro rund 2.200 Mitarbeiter (FTE) in Deutschland.

Ansprechpartner:
CB Richard Ellis GmbH
Karsten Burbach
Head of Retail Germany
WestendDuo
Bockenheimer Landstraße 24
60323 Frankfurt am Main
T +49 (0) 69 17 00 77-0
F +49 (0) 69 17 00 77-77
karsten.burbach@cbre.com
www.cbre.com

E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Christiane Kohlmann
E-Mail: christiane.kohlmann@eplus.de
Tel. +49 – 211 – 448 4383
Fax +49 – 211 – 448 4777
www.eplus.de/presse