Weinheim/Hamburg,
22
Februar
2017
|
09:45
Europe/Amsterdam

CBRE berät bei Verkauf des Fachmarktzentrums in Weinheim

Das Immobilienberatungsunternehmen CBRE hat die AVW Immobilien AG bei dem Verkauf des Fachmarktzentrums in Weinheim beraten. Käufer ist die Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg.

Die rund 43.900 Einwohner zählende Stadt Weinheim liegt im Nordwesten Baden-Württembergs, innerhalb der Metropolregion Rhein-Neckar, einem der großen Ballungs- sowie leistungsstarken und innovativen Wirtschaftsräume Deutschlands. Das 2013 eröffnete Fachmarktzentrum auf dem 15 Hektar großen Areal des ehemaligen Weinheimer Güterbahnhofs besteht aus fünf Gebäudeteilen mit einer Mietfläche von circa 28.625 Quadratmetern. Zu den Frequenzbringern des modernen Fachmarktzentrums gehören neben den Ankermietern OBI und Roller auch der Unterhaltungselektroniker Media Markt.

 

Ansprechpartner:
Jan Dirk Poppinga
CBRE GmbH
Co-Head of Retail Investment

+49 30 726154 155
jan-dirk.poppinga@cbre.com

Textbaustein

Weitere Informationen zu CBRE:
CBRE Group, Inc. (NYSE:CBG), das Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das - in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2016 - weltweit größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Mit über 75.000 Mitarbeitern in über 450 Büros weltweit (exklusive Beteiligungsgesellschaften und Verbundunternehmen) ist CBRE Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien. Die Dienstleistungsschwerpunkte umfassen die Bereiche Capital Markets, Vermietung, Valuation, Corporate Services, Research, Retail, Investment Management, Property- und Project-Management sowie Building Consultancy. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart. www.cbre.de

Kontakt
photo:Sabine Madaus
Sabine Madaus
Head of Marketing & Communications Germany
Diese Mitteilung teilen
Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn
Aktuellste Neuigkeiten